Wir leben Bildung . Vielfalt . Gemeinschaft . Brandenburg

Ausgezeichnet: Jugend forscht und debattiert

Die SchülerInnen der freien Schulen in Brandenburg zeigen ihr Talent und Engagement immer wieder in bekannten Wettbewerben. So wurde die Redaktion des „tornowgraph“, der Zeitung des Evangelisches Gymnasiums in Potsdam-Hermannswerder, im Frühjahr 2019 wieder mit dem Landespreis der besten Schülerzeitung geehrt. Und aktuell zeigen sich die SchülerInnen auch wieder bei den bundesweiten Ausschreibungen.

Jugend debattiert:
Als einer von vier SchülerInnen aus Brandenburg vertritt Henrik Weiser (17 Jahre) vom Evangelischen Gymnasium Doberlug-Kirchhain unser Bundelsand bei „Jugend debattiert“ im Bundesfinale. Er überzeugte in den Diskussionen um ein verpflichtendes Auslandsjahr und der Teilnahme an politischen Demonstartionen während der Schulzeit. Ein Gruß an die SchülerInnen der „Fridays for Future“. Das Bundesfinale findet vom 20. bis 22. Juni 2019 in Berlin statt.

Jugend forscht:
Als einer von fünf Brandenburger SchülerInnen nimmt Richard Gundermann vom Gymnasium des Leonardo da Vinci Campus am Bundeswettbewerb von „Jugend forscht“ teil. Er errang den Landessieg (1. Platz) im Bereich Technik und den Sonderpreis Elektrostatik, Elektrotechnik und Mikroelektronik. Das Bundesfinale findet im Mai 2019 in Chemnitz statt.

Wir drücken allen SchülerInnen die Daumen!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *